Zertifiziertes Brustzentrum (DKG, ÄKzert)

In Deutschland erkrankt jede zehnte Frau an Brustkrebs. Die meisten von ihnen können heute geheilt werden. Im zertifizierten Brustzentrum Linker Niederrhein begleiten wir unsere Patientinnen von der Diagnose über die Behandlung bis zur Nachsorge.

Plötzlich ist vieles andersBrustkrebs. Und jetzt?

Die Diagnose Brustkrebs ist für betroffene Frauen häufig ein Schock. Plötzlich ist vieles anders: Die eigene Gesundheit rückt unmittelbar in den Vordergrund und viele Fragen rund um die neue Situation kommen auf. In diesem Fall sind wir für Sie da.

Sonographie & MRTSichere Diagnose

Eine sichere Diagnose ist eine wichtige Voraussetzung für die Planung einer auf Sie individuell zugeschnittenen Therapie. Dazu nutzen wir Verfahren, die uns und Ihnen schnell ein eindeutiges Bild von der Situation geben.

Unsere Standorte

Brustzentrum Linker Niederrhein Bethanien Krankenhaus Moers
Dr. Peter Tönnies
Chefarzt
Dr. Peter Tönnies
  • Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Spezielle operative Gynäkologie
  • Gynäkologische Onkologie
  • Anerkennung als Mammaoperateur Level II (ÄK-Zert)
Brustzentrum Linker Niederrhein Katholisches Karl-Leisner-Klinikum St.-Antonius-Hospital Kleve
Dr. Lubos Trnka
Chefarzt
Dr. Lubos Trnka
  • Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Gynäkologische Onkologie
  • Medikamentöse Tumortherapie
  • Anerkennung als Mammaoperateur Level II (ÄK-Zert)

Zertifiziertes Brustzentrum (DKG, ÄKzert)

Seit 2004 gibt das Land Nordrhein-Westfalen Standards für die Behandlung von Brustkrebs vor. Die Therapie erfolgt ausschließlich in geprüften Einrichtungen. Die Vorgaben sind streng, die Überprüfung erfolgt in jährlichen Audits. Das Brustzentrum Linker Niederrhein mit den Standorten Kleve und Moers ist vom nordrhein-westfälischen Gesundheitsministerium seit 2007 anerkannt und erhält bei von den Patientinnen regelmäßig Bestnoten.